Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Penzenhofen e.V.

 

Traueranzeige

 

Die Freiwillige Feuerwehr Penzenhofen trauert um

 

Jakob „Jakl“ Hiller

 

 der am 03.09.2016 plötzlich und für uns alle völlig

 unerwartet verstarb. Mit ihm verlieren wir einen

 Kameraden und Freund, der uns stets mit Rat und Tat

 zur Seite stand.

 

 Unser „Jakl“ war über 40 Jahre aktives Mitglied in

 unserer Feuerwehr. Für sein Engagement und seinen

 Einsatz zum Wohle unserer Feuerwehr gebührt ihm

 unser Dank und unsere Anerkennung.

 

 Wir werden unserem „Jakl“ ein ehrendes Andenken

 bewahren. Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

 

Deine Kameraden von der

Freiwilligen Feuerwehr Penzenhofen

 

 

 

Letzter Einsatz:

09.09.2016:   Brand Gestrüpp       Bericht siehe Einsätze

Nächste Übung

Sonntag 04.10.2016 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Übung mit Feuerlöschern

Übungsplan für 2016

Den aktuellen Übungsplan findet Ihr auch unter Übungen/Ausbildungen

 

Unser neues MLF ist fast fertig

  •  Am 30.09.2016 Auslieferung des Fahrzeugs geplant

 

siehe auch Galerie

Fotos Kärwa 2016

09.05.2015 Jugendflamme in Diepersdorf

Heute haben wir mit der Jugendfeuerwehr die Stufe 2 der Jugendflamme in Diepersdorf abgelegt. Mit dabei waren neben unseren Teilnehmern für die Stufe 2 auch noch die Jugendlichen aus Grünsberg/Weinhof. Alle haben ihre Aufgaben super erledigt und durften ihr Abzeichen entgegennehmen :-)

Bei den Prüfungen ging es um die Erklärung von feuerwehrtechnischem Gerät, Absperren der Einsatzstelle, Kuppeln einer Saugleitung, der richtige Einsatz der Leiter und die Inbetriebnahme des Unterflurhydranten. Um das Ganze etwas abzurunden gab es noch eine Truppaufgabe bei der mit verbundenen Augen ein Hindernisparkour durchfahren werden musste.

Alarmübung am 22.10.2014 in Winkelhaid YouTube Video

YouTube Video über die Anfahrt der alarmierten Einsatzkräfte zum alten Schulhaus nach Winkelhaid.

Besichtigung MLF-Vorführers der Fa. Rosenbauer am 16.03.15

Besichtigung MLF-Vorführers der Fa. Ziegler am 26.02.15

Alarmübung in Winkelhaid

Am 22.10.2014 gegen 14:00 Uhr heulten in Penzenhofen, Winkelhaid und in den umliegenden Gemeinden die Sirenen. Die Feuerwehren Penzenhofen, Winkelhaid, Ungelstetten, Altdorf, Feucht, Burgthann, Schwarzenbruck, Altenthann, Ludersheim, Grünsberg sowie die UG-ÖEL wurden zu einer Alarmübung nach Winkelhaid in die Schulstr. alamiert. Übungsobjekt war das alte Schulgebäude in Winkelhaid. Während der Anfahrt wurden die Feuerwehren informiert, dass noch 12 Personen vermisst werden und sich diese vermutlich noch im brennenden Gebäude befinden. Da die Löschwasserversorgung für die große Anzahl an Feuerwehren nicht ausreichte, musste eine Wasserversorgung vom Dorfweiher in Winkelhaid bis zur Schule verlegt werden. Die Wehr aus Penzenhofen stellte zwei Atemschutzgeräteträger für die Suche nach den vermissten Personen. Anschließend wurde mit den restlichen Kräften der Aufbau der Wasserversorgung unterstützt. Die Alarmübung dauerte insgesamt ca. drei Stunden (siehe Fotos).

 

 

siehe auch Bericht und Fotos Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land: http://www.kfv-online.de/berichte/2014/11/23_uebung_db3/index.html

 

 

 

 

Wir Idioten von der Feuerwehr

Ein Video zum Nachdenken

FF Penzenhofen auch in Facebook

Für die Facebook-Nutzer unter uns, hier unsere Facebook-Seite: Feuerwehr Penzenhofen

aktuelle Termine

 

Termine:

Übungen:

Stammtisch:

Übung:

Dienstag 04.10.2016

19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Übung mit Feuerlöschern

 

Jugend:

jetzt Dienstags alle

vierzehn Tage ab 18:00 Uhr

(außer in den Ferien)  

 

Jeden Mittwoch

19:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

Samstag, 01.10.2016

10:30 Uhr

Sirenenprobealarm